GO to LESBIAN pageYou are on the GAY page
Events
INTERAKTIV
INFO
Registrieren
Username:

Passwort:

Daten merken
2. Workshop-Abend zum Wiener Mahnmal für LGBTIQ-NS-Opfer @ TOP 24, Wiener Rathaus
Dienstag, 24. 10. 2017 18:00 - 21:00 Uhr

TOP 24, Wiener Rathaus - 1010 Wien, Lichtenfelsgasse 2

Aufbauend auf der intensiven Auseinandersetzung im Zuge der WASt-Fachkonferenz "Gedenken neu gedacht - Wien gedenkt vergessener Opfer. Dimensionen des Gedenkens an homosexuelle und transgender NS-Opfer" laden wir nun AkteurInnen aus den Bereichen LGBTIQ, Gedenken, Kunst und Kultur ein, an zwei Abenden konkrete Empfehlungen, Kriterien und Szenarien für ein zeitgemäßes Gedenken in Wien zu entwickeln und zu formulieren.

Herr Stadtrat Mag. Jürgen Czernohorszky wird den ersten der beiden Abende, die von der Agentur nonconform ideenwerkstatt gestaltet werden, eröffnen. Die gemeinsam erarbeiteten Ergebnisse fließen in die Ausschreibungsunterlagen für einen künstlerischen bzw. gestalterischen Wettbewerb für ein Gedenkzeichen ein. Nützen Sie diese Chance, sich einzubringen und mitzudiskutieren!

An zwei aufeinander aufbauenden Workshop-Abenden haben Sie die Möglichkeit, Ihre Anliegen und Vorstellungen zu diesem Thema in Klein- und Großgruppen zu diskutieren:
Wie lässt sich der zeitliche Rahmen des Gedenkens eingrenzen? Wessen soll gedacht werden? Welche Ansprüche haben wir an die Form der Sichtbarmachung der einzelnen Opfergruppen? Welche Erwartungen haben wir an das Gedenkzeichen? Welche Qualitätskriterien stellen wir an den Standort und die Art sowie auch die ästhetische Form des Gedenkens? Was soll das Gedenkzeichen beziehungsweise der Ort des Gedenkens auslösen? Wie soll das Gedenkzeichen mit der Stadt und der Gesellschaft interagieren? Wie kann ein historisches Gedenken in der heutigen Zeit verankert sein und positive Impulse für einen aktuellen Diskurs auslösen?

Wir bitten um rege Beteiligung an diesem nächsten wichtigen Schritt auf dem Weg zur Realisierung eines LGBTIQ-Gedenkzeichens in Wien, nach Möglichkeit an beiden Abenden, da diese aufeinander aufbauen.

Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung bitte unter Tel. 01-4000-81449 oder Mail wast@gif.magwien.gv.at




TOP 24, Wiener Rathaus
1010 Wien, Lichtenfelsgasse 2
Web: queer.wien.at




Wiener Antidiskriminierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen
1082 Wien, Auerspergstraße 15

Tel.: +43 1 4000 81442
Mail: wolfgang.wilhelm@wien.gv.at
Web: www.queer.wien.at



Nutzungsbedingungen   Werbung   Mediadaten   Kontakt  Impressum

© 1998 - 2017 rainbow.at Alle Rechte vorbehalten.